Symbolleiste Free-Blog.in — Bleiben Sie verbunden und Sie werden davon profitieren.
Tags:
Blog, blog, Templates, Designs, Homepage, bloggen, mobile, email, Webseite, website, kostenloser blog, Fotoalben, Podcasting, schreiben, frei, freien Schreiben, Co-Autoren, Kostenlose Zusatzprogramme, RSS Feeds
 
Datenschutzrichtlinie von Trovi 
DIE VORLIEGENDE DATENSCHUTZRICHTLINIE VON TROVI BESCHREIBT DIE INFORMATIONS-, ERFASSUNGS- UND NUTZUNGSRICHTLINIEN VON CLIENTCONNECT LTD. D/B/A TROVI UND SEINEN VERBUNDENEN UNTERNEHMEN („TROVI“) IN BEZUG AUF DIE WEBSITE, DIENSTE UND PRODUKTE, DIE IHNEN VON TROVI ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN (KOLLEKTIV „SOFTWARE UND DIENSTE“). SIE BEZIEHT SICH JEDOCH AUSDRÜCKLICH NICHT AUF SOFTWARE UND/DOER DIENSTE, DIE GESEONDERTEN DATENSCHUTZRICHTLINIEN UNTERLIEGEN UND DIE VORLIEGENDE DATENSCHUTZRICHTLINIE NICHT BERÜCKSICHTIGEN. INDEM SIE DIE SOFTWARE UND DIENSTE NUTZEN, ERKLÄREN SIE SICH MIT DER IN DER VORLIEGENDEN RICHTLINIE BESCHRIEBENEN DATENPRAXIS UND INFORMATIONSERFASSUNG EINVERSTANDEN. TROVI LEGT GROSSEN WERT AUF DIE EINHALTUNG DER PRIVATSPHÄRE SEINER BENUTZER. IN DER VORLIEGENDEN DATENSCHUTZRICHTLINIE IST ERKLÄRT, WELCHE DATEN TROVI ERFASST UND WIE SIE GENUTZT WERDEN KÖNNEN.

SOLLTEN SIE NICHT MIT DEN IM VORLIEGENDEN DOKUMENT AUSGEFÜHRTEN BEDINGUNGEN EINVERSTANDEN SEIN, DÜRFEN SIE DIE SOFTWARE UND DIENSTE NICHT BENUTZEN.

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie erläutert, wie Trovi Ihre Daten handhabt und Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der Software und Dienste schützt. Sie beschreibt, die Rechte und Optionen, die Sie bezüglich Ihrer Daten haben. Wir bei Trovi sind der Auffassung, dass Sie das Recht haben, über unsere Praxis in Bezug auf die Daten, die wir erfassen und nutzen, wenn Sie die Software und die Dienste installieren, nutzen bzw. mit diesen interagieren. Die Software und die Dienste können verschiedene Funktionen und Inhalte enthalten, die wir und/oder Dritte Ihnen anbieten und zur Verfügung stellen, wie beispielsweise Nachrichten, Werbung und Spiele, sowie Funktionen und Inhalte, die Sie selbst hinzufügen („Inhalt“).

Diese Datenschutzrichtlinie deckt folgende Themen ab:

•	Informationen, die Trovi erfasst und erhält
•	Nutzung von Informationen
•	Weitergabe von Informationen an Dritte
•	Inhalte Dritter
•	Soziale Netzwerke
•	Cookies und sonstige Technologien
•	Kinder unter 13 Jahren
•	Zugriff
•	Aufbewahrung von Daten
•	Übertragung von Daten außerhalb Ihres Landes
•	Informationssicherheit
•	Keine Nachverfolgung
•	Änderungen an der vorliegenden Datenschutzrichtlinie
•	Kontakt

Informationen, die Trovi erfasst und erhält

Bei der Installation, Nutzung und Interaktion mit der Software und den Diensten erfassen und speichern wir automatisch die folgenden Daten:
 
1.	Technische Daten.Bestimmte technische Daten über die Nutzung, den Zugriff und Ihre Interaktion mit der Software und den Diensten, einschließlich der Browserversion und -art, dem Betriebssystem und der Software und/oder den Anwendungen, die mit der Software und den Diensten interagieren, ISP (Internet Service Provider), Standort, IP-Adresse, Benutzerkennungen, Gerätekonfiguration und Kennzahlen (UDID und ähnliches), Version der Software und Dienste sowie die Konfiguration und die Einstellungen der Software und Dienste, die Sie vorgenommen haben. 
2.	Nutzung von Daten. Bestimmte nutzungsbezogene Daten über die Nutzung und Interaktion mit der Software und den Dienste, wie Sie Ihren Internetbrowser und suchbezogene Anwendungen, die von Ihnen besuchten Websites und die angezeigten, aufgerufenen und genutzten Inhalte; beispielsweise Angebote und Werbung, die Sie aufrufen, anzeigen und nutzen, wie Sie sie nutzen und Ihre Reaktion darauf, wie häufig Sie sie nutzen, Ihre Suchabfragen und das Datum und die Zeit Ihrer Suchabfragen.
3. 	Soziale Netzwerke. Ihre Interaktionen in sozialen Netzwerken über die Software und Dienste.
4.	Registrierungsbezogene Daten. Von Ihnen bei der Registrierung für die Software und Dienste angegebenen Daten, wie Ihr Name, Ihre Geschäfts- oder Privatadresse, Ihre E-Mail-Adresse, Telefon- oder Faxnummer, Ihr Geburtsdatum und Geschlecht (wie zutreffend).
5.	Supportbezogene Daten.Wenn Sie mit uns über unseren Supportbereich oder über E-Mail kommunizieren, können wir auch Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und Daten erfassen, die Sie im Zusammenhang mit der Supportleistung freiwillig angeben (beispielsweise Ihren Namen, Firmennamen und besondere Supportanfragen). Die betreffenden Daten werden lediglich für Supportzwecke verwendet und werden nicht mit anderen von Ihnen über die Software und Dienste erfassten Daten in Verbindung gebracht, einschließlich individueller Benutzer-IDs (wie nachfolgend definiert), die von uns generiert oder erfasst wurden.
Bei der Installation und Nutzung der Software und Dienste generieren wir automatische eine anonyme, nicht persönlich identifizierbare interne Benutzer-ID, die Ihnen zur Nutzung der Software und Dienste zugewiesen wird (die „Benutzer-ID“) und mit allen oben genannten Daten verknüpften werden kann.
Es ist zwar nicht unsere Absicht, personenbezogene Daten zu erfassen (außer für Registrierungs- und Benutzersupportzwecke gemäß der vorliegenden Datenschutzrichtlinie), doch die erfassten Daten können personenbezogene Daten enthalten. Im Zuge unserer Datenschutzmaßnahmen wenden wir bestimmte Regeln an, um die unbeabsichtigte Erfassung personenbezogener Daten wie E-Mail-Adressen, Sozialversicherungsnummern, Kreditkartennummern, Zugangsdaten usw. zu vermeiden. Diese Regeln beruhen auf bekannten Feldtypen, Parametern, Werten und Algorithmen, sie sind jedoch nicht hundertprozentig sicher, und daher können über die Software und Dienste zuweilen personenbezogene Daten gesammelt werden. Die Regeln werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Nutzung von Informationen

Trovi ist berechtigt, die erfassten Daten zu Analyse-, Geschäfts- und Betriebszwecken wie folgt zu nutzen:

1.	zum Betrieb und zur Aktualisierung der Software und Dienste und zur Bereitstellung bestehender und neuer Funktionen und Merkmale;
2.	zur Verbesserung und Anpassung der Nutzung der Software und Dienste und zur Bereitstellung individuell angepasster Inhalte, einschließlich der Anzeige maßgeschneiderter, interessenorientierter Werbeanzeigen von uns oder unseren Partnern; 
3.	zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Qualität und des Betriebs der Software und Dienste;
4.	zur Benachrichtigung über Updates der Software und Dienste;
5.	zur Bereitstellung von Support und zur Bearbeitung Ihrer Beschwerden/Ihres Feedbacks;
6.	um im Fall von Streitigkeiten in Verbindung mit der Software und den Diensten, an denen Sie beteiligt sind, Maßnahmen  zur ergreifen;
7.	um die für die Software und Services geltenden Bedingungen durchzusetzen und diesbezüglich rechtswidrige Handlungen und Missbrauch zu verhindern; und
8.	um geltende Gesetze, Rechtsvorschriften oder vollstreckbare behördliche Anforderungen zu erfüllen.

Weitergabe von Daten an Dritte

In folgenden Fällen sind wir berechtigt, die erfassten Informationen an Dritte weiterzugeben:

•	Falls wir der Überzeugung sind, dass wir gesetzlich zur Offenlegung Ihrer Daten verpflichtet sind, sind wir berechtigt, Ihre Daten an Strafvollzugsbehörden oder sonstige zuständige Behörden und Dritte weiterzugeben (z.B. um Betrug, sicherheitsrelevante oder technische Fragen zu erkennen, verhindern oder anderweitig darauf einzugehen; um auf Ansprüche zu reagieren oder rechtlichen Verfahren, Vorladungen oder staatlichen Anforderungen nachzukommen, oder um die Rechte, das Eigentum und die persönliche Sicherheit von Trovi, seinen Benutzern, seinen Partnern und der Allgemeinheit zu schützen).
•	Falls bei Trovi eine Änderung der Geschäftsstruktur wie beispielsweise eine Fusion, eine Übernahme durch ein anderes Unternehmen, eine Konsolidierung, ein Kontrollwechsel, eine Umstrukturierung, eine Insolvenz oder eine vollständige oder teilweise Veräußerung der Vermögenswerte erfolgen, werden auch Ihre Daten an die neue Struktur übertragen.
•	Wir sind berechtigt, Ihre Daten an bestimmte Dritte weiterzugeben (einschließlich Suchmaschinen, Inhaltsanbieter sowie Werbenetzwerke und -plattofrmen), die verschiedene Dienste (wie Werbung, Marketing, Analyse, Inhalt und Suche) in Verbindung mit der Software und den Diensten anbieten. Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass kein Benutzer aufgrund der Offenlegung der betreffenden Daten persönlich identifiziert werden kann. Wir verpflichten diese Dritten zudem, (i) die Daten sicher aufzubewahren, (ii) sie nicht für andere Zwecke als die Bereitstellung von Diensten an uns zu nutzen und (iii) bei der Nutzung der Daten die  Bestimmungen der vorliegenden Datenschutzrichtlinie einzuhalten.
•	Wir sind zudem berechtigt, personenbezogene Daten an unsere Konzern-, Tochter- und Muttergesellschaften weiterzugeben, doch diese müssen bei der Nutzung der Daten die vorliegende Richtlinie einhalten.

In allen anderen Fällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten lediglich dann an andere weitergeben, wenn wir zuvor Ihre Genehmigung eingeholt haben.
Inhalte Dritter

Bestimmte Software und Dienste können Inhalte Dritter enthalten und/oder es Ihnen ermöglichen, selbst Inhalte hinzuzufügen. Diese Inhalte können in Form von Apps, Schaltflächen, Gadgets, Link zu Werbung Dritter, Websites, Produkten und Diensten vorliegen (einschließlich Suchdiensten) sowie als zusätzliche Mittel, die Ihnen von Dritten bereitgestellt werden (kollektiv „Inhalte und Dienste Dritter“).. Die Nutzung der betreffenden Inhalte und Dienste Dritter unterliegt deren Datenschutzrichtlinien, und wir sind nicht für die Datenschutzpraxis Dritter haftbar. 
Trovi bietet den betreffenden Dritten zudem eine große Anzahl von Tools an, die diesen die Erstellung interessanter, einzigartiger Apps, Schaltflächen und Gadgets mithilfe der Plattform von Trovi ermöglichen. Einige dieser Tools ermöglichen es den betreffenden Dritten, auf Ihre Daten zuzugreifen bzw. diese zu erfassen, speichern und/oder weiterzugeben. Dies gilt sowohl für personenbezogene als auch für nicht personenbezogene Daten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir die Inhalte und Dienste Dritter nicht prüfen, genehmigen, überwachen, empfehlen, gewährleisten oder diesbezüglich Zusicherungen abgeben. Der Zugriff auf die Inhalte und Dienste Dritter erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Wir übernehmen keine Haftung für Daten, die durch Ihre Nutzung und/oder Unfähigkeit zur Nutzung der betreffenden Inhalte und Dienste Dritter enthalten waren oder verfügbar wurden. Sie stellen uns ausdrücklich von jeglicher Haftung frei, die durch die Nutzung der betreffenden Inhalte oder Dienste Dritter entsteht. Wir empfehlen Ihnen, die für die betreffenden Inhalte geltenden Bedingungen und Datenschutzrichtlinien sorgfältig durchzulesen, bevor Sie sie nutzen oder darauf zugreifen. 
 
Soziale Netzwerke

Sie haben zudem die Option, zusätzliche Funktionen zu aktivieren, die Ihnen die Möglichkeit bietet, die von Ihnen bevorzugten sozialen Netzwerke direkt aus der Software und Diensten zu aktualisieren und zu nutzen. Während des Aktivierungsprozesses werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, Trovi eine Genehmigung zum Abruf bestimmter Daten aus den betreffenden sozialen Netzwerken zu erteilen. Zu diesen Daten können unter anderem Freundes- oder Kontaktlisten, Notizen, Aktualisierungen und Fotos zählen. Diese können von Trovi dazu verwendet werden, die über die Software und Dienste Inhalte benutzerspezifisch anzupassen, neue Funktionen und Inhalte vorzuschlagen, die für Sie von Interesse sein könnten, oder Daten zu erfassen, die statistischen Zwecken dienen. Bei Fragen oder Bedenken sehen Sie bitte die Richtlinien Ihrer sozialen Netzwerke ein. Sie sind jederzeit berechtigt, Trovi den Zugriff auf Ihre Konten in sozialen Netzwerken zu verweigern, indem Sie die Einstellungen der betreffenden sozialen Netzwerke ändern oder Trovi die Zugriffsgenehmigung entziehen.
Cookies und sonstige Technologien

Cookies und sonstigen Technologien vermitteln Trovi, wie Sie die Software und Dienste nutzen, welche Seiten und Abschnitte Sie am attraktivsten finden, welche Software und Dienste Sie am meisten interessieren und welche Arten von Angeboten Sie sehen möchten.

Möglicherweise erfassen wir Daten über Sie über Code-Blocks namens „Pixel“ oder „Web Beacons“ und senden sie an unsere Server oder Partner. Wir oder unsere Partner bündeln alle oder Teile dieser Daten in kleine Textdateien, die Cookies genannt werden und an Ihren Computer gesendet werden. Beispielsweise können Cookies die Konfiguration und die Einstellungen der Software und Dienste, über die Software und Dienste erfolgte Suchabfragen, die von Ihnen besuchten Websites, die Interaktion mit Werbeanzeigen, die Ihnen über die Software und Dienste angezeigt werden, und die Dauer Ihrer Sitzungen speichern.

Die an Ihren Computer gesendeten und dort gespeicherten Cookies ermöglichen es uns und unseren Partnern, Sie zu erkennen, wenn Sie die Software oder Dienste zum nächsten Mal aufrufen oder wenn Sie die Website unserer Partner oder eine Seite auf deren Netzwerk besuchen (d.h. Websites und Dienste außerhalb von Trovi).

Trovi und/oder seine Partner nutzen Cookies und sonstige Nachverfolgungstechnologien, um:

•	Ihre Interaktion und Aktivität mit der Software und den Diensten zu erleichtern und zu verbessern; 
•	Ihnen über oder durch die Software und Dienste und über Websites und Eigentum Dritter maßgeschneiderte Inhalte anzubieten, bei denen es sich um interessensorientierte Daten, Online-Werbeanzeigen oder sonstige Marketingmaterialien handeln kann;
•	die erfassten Daten zu analysieren und zur Verwaltung und Optimierung der Software und Dienste beizutragen;
•	verschiedene leistungsbezogene und demografische Parameter von Werbekampagnen nachzuverfolgen und zu messen, einschließlich Analysen der von Ihrem Browser geladenen Werbeanzeigen, der bei Anzeige der Werbung oder beim Zugriff auf diese besuchten Seiten sowie Ihre Interaktion mit der Werbeanzeige.

Die meisten Browser sind in der Standardeinstellung so konfiguriert, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass alle Cookies abgelehnt werden oder dass Ihnen Cookies gemeldet werden. Einige Funktionen der Software und Dienste funktionieren jedoch möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn Ihre Cookies deaktiviert sind. Indem Sie die Software und die Dienste nutzen, erklären Sie sich mit der Erfassung von Daten und Cookies wie oben beschrieben einverstanden.
Die Software und die Dienste sind nicht für Benutzer unter einem Alter von 13 Jahren bestimmt. Sie bestätigen hiermit, dass Sie mindestens 13 Jahre alt sind.Wir erfassen, nutzen oder verbreiten unter keinen Umständen wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis zu verlangen, damit wir sicherstellen können, dass die Software von Trovi nicht von Minderjährigen unter dreizehn (13) Jahren genutzt wird.
 
Wir empfehlen Eltern und Erziehungsberechtigten, die Nutzung von E-Mail- und sonstiger Online-Kommunikation und -Aktivität Ihrer Kinder laufend zu überwachen. Sichere Internettools, die eine sichere Online-Umgebung für Kinder schaffen sind von externen Online-Diensten und Softwareanbietern erhältlich.

Sollten wir Kenntnis davon erlangen, dass ein Minderjähriger unter dreizehn (13) Jahren die Software von Trovi nutzt, werden wir dem betreffenden Benutzer den Zugriff auf die Software von Trovi verweigern bzw. den Benutzer sperren. Ferner werden wir ggf. alle erforderlichen Anstrengungen unternehmen, um personenbezogene Daten über den betreffenden Benutzer unverzüglich zu löschen.

Sollen Sie als Eltern oder Erziehungsberechtigte festgestellt haben, dass Ihr Kind personenbezogene Daten ohne Ihre Zustimmung angegeben hat, benachrichtigen Sie uns bitte über die in der vorliegenden Datenschutzrichtlinie angegebenen Kontaktdaten. Wir werden die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um die Daten aus unserer Datenbank zu löschen.

Zugang

Sie können uns einen Antrag auf Einsichtnahme in die personenbezogenen Daten senden, die wir bei der Nutzung der Software von Trovi durch Sie erfassen. Möglicherweise werden wir Sie auffordern, uns weitere Informationen zur Überprüfung Ihrer Identität zu übermitteln.
 
Aufbewahrung von Daten
Wir bewahren die von uns erfassten Daten wie in der vorliegenden Datenschutzrichtlinie beschrieben so lange wie notwendig auf, um unsere Geschäfts- oder Betriebszwecke zu erfüllen oder rechtlichen Anforderungen nachzukommen. Wir sind zudem berechtigt, Teile der erfassten Daten zu anonymisieren, sodass sie nicht mehr identifiziert oder einer Person zugeordnet werden können, wenn wir sie über einen längeren Zeitraum aufbewahren möchten.

Übertragung von Daten außerhalb Ihrer Landesgrenzen 
Die Software und die Dienste werden über das Internet bereitgestellt. Wir werden Daten unter Umständen an verschiedenen Orten in aller Welt speichern und verarbeiten. Sollte Ihr Wohnsitz in einem Land liegen, in dem die Übertragung persönlicher Daten in ein anderes Rechtsgebiet Ihre Zustimmung erfordert, stimmen Sie einer Übertragung Ihrer Daten hiermit ausdrücklich zu.
Informationssicherheit

Wir ergreifen Maßnahmen zur Sicherung der von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten, um das Risiko von Schäden, Datenverlusten und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Nutzung der Daten zu minimieren. Durch diese Maßnahmen kann jedoch keine absolute Informationssicherheit hergestellt werden. Deshalb können wir trotz unserer Bemühungen um die Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht gewährleisten und Sie können nicht erwarten, dass die Software und die Dienste sowie ihre Datenbanken immun gegen Rechtsverletzungen, Fehlfunktionen, unberechtigtes Abfangen, unberechtigten Zugriff auf Daten oder sonstige Arten von Missbrauch und falschem Gebrauch sind.

Keine Nachverfolgung (Do Not Track)

Keine Nachverfolgung (Do Not Track) ist eine Datenschutzeinstellung, die in bestimmten Web-Browsern konfiguriert werden kann (die „DNT-Funktion“). Wenn sie in einem Web-Browser aktiviert ist, signalisiert die DNT-Funktion den von Ihnen besuchten Websites, dass sie der Erfassung bestimmter Daten über Ihre Besuche nicht zustimmen. Da die Internetbranche derzeit noch definiert, wie von DNT-Funktionen gesendete Signale interpretiert werden sollen, reagiert oder erkennt Trovi derzeit noch keine Signale von DNT-Funktionen.

Änderungen an der vorliegenden Datenschutzrichtlinie 

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich mit etwaigen Änderungen vertraut zu machen, indem Sie die vorliegende Richtlinie regelmäßig durchlesen. Vor wesentlichen Änderungen an der Datenschutzrichtlinie wird Trovi Ihnen eine detaillierte Benachrichtigung über diese Änderung senden (z.B. eine Pop-up-Benachrichtigung oder sonstige angemessene Mittel), die unter anderem auch Informationen darüber umfasst, wie Sie die Software und die Dienste deinstallieren können. Sonstige Änderungen, einschließlich Ergänzungen der Datenschutzrichtlinie zur Einhaltung rechtlicher Anforderungen treten unmittelbar nach der ersten Veröffentlichung in Kraft. Trovi wird zudem das 

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, falls Sie hinsichtlich des Datenschutzes Bedenken haben sollten

Die deutsch Übersetzung der Datenschutzrichtlinien der von Conduit bereitgestellten Anwendung stellen wir Ihnen nur zu Informationszwecken zur Verfügung. Maßgeblich für Ihre Beziehung zu Conduit ist die englische Version dieser Datenschutzrichtlinie. Sie hat im Falle eines Widerspruchs Vorrang vor der deutsch Übersetzung. Um die englische Version einzublenden, klicken Sie bitte hier.